Spielverlegung wg. Corona

NWVV Region Hannover

Gestern Abend erreichten uns neue Regelungen des NWVV wie bei Spielverlegungen wg. Corona zu Verfahren ist.

Diese "Handlungsanweisung für Staffelleiter - in Abweichung zur VSO gemäß Vorgabe VSA sowie Vorstand/Präsidium zur Saison 2020/2021" beschreiben, wie im Spielbetrieb mit Spielverlegungen wg. der COVID-19 Pandemie umgegangen werden soll.

Drei Bereiche werden detailliert beschrieben:

  • Teammitglieder infiziert oder in Quarantäne
  • Sporthalle Corona bedingt nicht mehr nutzbar
  • Spielverlegungen aufgrund von Risikogebieten

Die komplette Handlungsanweisung ist als Anlage beigefügt:

Handlunganweisung_20201021.pdf

Noch ein Hinweis zur Definition zu Risikogebieten:

  • Als Risikogebiet werden Landkreis definiert, in denen die 7-Tage Inzidenz über 50 liegt.
  • Für uns in Hannover bedeutet dies, das nur der Wert der Region Hannover (Liegt aktuell bei 47,8) genommen wird und nicht der Wert einzelner Orte. (Beispiel Wennigsen, wo der Wert > 90 ist)
  • Für den NWVV ist maßgebend das Corona-Dashboard des Robert-Koch-Instituts, den Link findet Ihr rechts auf unserer Homepage.
veröffentlicht am Freitag, 23. Oktober 2020 um 09:21; erstellt von Wiese, Gerald
letzte Änderung: 23.10.20 09:23
Sonntag, 10. Januar 2021
FS (Hobby) Schiedsrichter Fortbildung FS (Hobby) Schiedsrichter Fortbildung online