Netzhöhen:
 

weiblich männlich
U20: 2,24 m 2,43 m
U18: 2,24 m 2,35 m
U16: 2,20 m 2,24 m
U14: 2,15 m 2,15 m
U13: 2,05 m 2,05 m
U12: 1,95 m 1,95 m


Spielfeldgröße/Spielerzahl:
 

Feldgröße Spielerzahl
U20: 9 m x 9 m 6:6
U18: 9 m x 9 m 6:6
U16: 9 m x 9 m 6:6
U14: 7 m x 7 m 4:4
U13: 6 m x 6 m 3:3
U12: 4,5 m x 6 m 3:3


Spielerlizenzen

Für die Teilnahme an den Jugendmeisterschaften sind, wie auch in den Jugendrunden, nur Spielerlizenzen mit dem Prefix "J" für Jugend zugelassen. Die Neuausstellung dieser Lizenz erfolgt per Lizenzneubeantragung in SAMS.

Aufstellungskarten U20-U16:

Jugendmeisterschaften sind im Sinne der VSO als Pflichtspiele zu bewerten. Demnach sind für die Altersklassen U20-U16 (Normalfeld) Aufstellungskarten zu verwenden. Diese werden vom jeweiligen Ausrichter zur Verfügung gestellt und stehen auf der NWVV-Homepage als Download zur Verfügung.

Sonderbestimmungen U16:

  • Ab U16 ist der Einsatz eines Liberos erlaubt.

Sonderbestimmungen U14:

  • Das Spielfeld ist 14 m lang und 7 m breit. Der Antennenabstand beträgt 7 m.
  • Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern (3 Vorderspieler und 1 Hinterspieler). Pro Spiel dürfen max. 8 Spieler und je Turnier 12 Spieler eingesetzt werden.
  • Einer Mannschaft sind bis zu 8 Auswechslungen pro Satz erlaubt (ab Regionalmeisterschaften nur noch 6 Auswechslungen).
  • Es gibt KEINEN taktischen Positionswechsel! Der Aufgabenspieler ist der Hinterspieler. Verstöße gegen diese Regel sind mit dem Schiedsrichterzeichen 'Rotationsfehler' zu ahnden. Das Zuspiel erfolgt nach der Annahme über Pos. 3. Nach Abwehr eines gegnerischen Angriffs kann auch über andere Pos. zugespielt werden.
  • Es gibt keinen Hinterfeldangriff oberhalb der oberen Netzkante.
  • Es gibt keinen Libero.
  • Erzielt eine Mannschaft bei eigenem Aufschlag zwei Punkte in Folge, so rotiert die Aufschlag gebende Mannschaft um eine Pos. und behält das Aufschlagrecht.

Sonderbestimmungen U13:

  • Das Spielfeld ist 12 m lang und 6 m breit. Der Antennenabstand beträgt 6 m.
  • Eine Mannschaft besteht aus 3 Spielern. Pro Spiel dürfen max. 6 und je Turnier max. 8 Spieler eingesetzt werden.
  • Einer Mannschaft sind bis zu 6 Auswechslungen pro Satz erlaubt.
  • Es gibt keinen taktischen Positionswechsel.
  • Es gibt keinen Libero.
  • Erzielt eine Mannschaft bei eigenem Aufschlag zwei Punkte in Folge, so rotiert die Aufschlag gebende Mannschaft um eine Pos. und behält das Aufschlagrecht.

Sonderbestimmungen U12:

  • Das Spielfeld ist 9 m lang und 6 m breit. Der Antennenabstand beträgt 6 m.
  • Eine Mannschaft besteht aus 3 Spielern. Pro Spiel dürfen max. 6 und je Turnier max. 8 Spieler eingesetzt werden.
  • Einer Mannschaft sind bis zu 6 Auswechslungen pro Satz erlaubt.
  • Es gibt keinen taktischen Positionswechsel.
  • Es gibt keinen Libero.
  • Erzielt eine Mannschaft bei eigenem Aufschlag zwei Punkte in Folge, so rotiert die Aufschlag gebende Mannschaft um eine Pos. und behält das Aufschlagrecht.

Link zum NWVV:

https://www.nwvv.de/cms/home/jugend/m_jugendmeisterschaften/jugend_infos.xhtml

Dienstag, 2. November 2021
SAMS Score Schulung (FB für D und C ) SAMS Score Schulung (FB für D und C )
Donnerstag, 4. November 2021
Vorbereitung zur D Theorie Prüfung Vorbereitung zur D Theorie Prüfung // Vermittlung von Regelkenntnissen
Donnerstag, 4. November 2021
D - Theorie Ausbildung/Prüfung online D - Theorie Ausbildung/Prüfung online (Region Hannover)
Donnerstag, 25. November 2021
FS (Hobby) Schiedsrichter Lehrgang FS (Hobby) Schiedsrichter Lehrgang / Vermittlung von Regelkenntnissen online
Freitag, 31. Dezember 2021
FS (Hobby) Schiedsrichter Fortbildung FS (Hobby) Schiedsrichter Fortbildung online
Montag, 9. Mai 2022
Regionstag der Volleyball Region Hannover Regionstag der Volleyball Region Hannover